Applikationsmanager/in Medizinische Applikationen (RIS/PACS)

Applikationsmanager/in Medizinische Applikationen (RIS/PACS)

100% nach Vereinbarung unbefristet Aarau
Ihre Aufgaben
Sie unterstützen vor allem die Institute Radiologie, Kardiologie, Nuklearmedizin, Pathologie und das Neurozentrum sowie andere Fachbereiche bei der kontinuierlichen Verbesserung ihrer Prozesse und setzen sich bei der Optimierung und Weiterentwicklung der Medizinischen Applikationslandschaft ein. Zudem planen und steuern Sie die laufenden Projekte und stellen einen reibungslosen Ablauf sicher. Sie koordinieren die Anforderungen aus den Instituten in enger Zusammenarbeit mit internen Stellen und unseren strategischen Partnern und sorgen dabei für eine hohe Qualität von der Konzeption über die Realisierung bis zur Einführung, inkl. der Betriebssicherstellung. Weiter gehören zu Ihren Aufgaben der 2nd und 3rd Level Support, die Analyse und Behebung auftretender Probleme, auch im Pikettdienst, das Erarbeiten von Lösungsvorschlägen für neue Anforderungen, die Durchführung von Systemtests und deren Dokumentation, die Planung und Durchführung von Softwareupdates der Systeme sowie das Projektmanagement als Projektleiter/in oder Teilprojektleiter/in.
Ihr Profil
Sie verfügen über eine fundierte Aus- und Weiterbildung im Bereich Informatik, Medizintechnik sowie idealerweise Erfahrung in der medizinischen Applikationsbetreuung und Projektmanagement. Sie kennen die Healthcare-Prozesse und deren Abbildung in der Medizinischen Applikations- und Systemlandschaft. Kenntnisse, speziell im RIS/PACS Umfeld, sind von Vorteil. Erfahrung im RIS- und PACS-Bereich, Kardiologie und Pathologie, DICOM- und HL7-Schnittstellenkommunikation sowie Projektmanagement und ITIL-Kenntnisse sind ebenfalls erwünscht. Ausserdem verfügen Sie über sehr gute Kommunikationsskills, analytische und technische Fähigkeiten, eine ausgezeichnete Auffassungsgabe, ein ausgeprägtes Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein sowie eine hohe Selbständigkeit, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit. Sie sind eine zielorientierte sowie belastbare Persönlichkeit mit Begeisterung für neue Technologien und der Bereitschaft zur laufenden Weiterentwicklung. Sie haben ein professionelles Erscheinungsbild und kommunizieren fliessend in Deutsch und Englisch (Schrift & Sprache). In einem dynamischen Umfeld fühlen Sie sich wohl, schätzen die enge Zusammenarbeit im eigenen Team sowie teamübergreifend. Sie behalten auch in hektischen Situationen die Ruhe und Übersicht.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung

Weitere Informationen und Online Bewerbung auf www.ksa.ch/jobs


Haben Sie Fragen?
Herr Felice Burn, Gruppenleiter Medizinische Systeme, beantwortet Ihnen diese gerne.
Das Spital mit Kopf, Hand und Herz

Das KSA ist das grösste Spital des Kantons Aargau. Eine attraktive Arbeitgeberin im Herzen des Mittellandes. Mit einem herausragenden medizinischen Leistungsangebot. Mit hochmoderner Infrastruktur. Mit familienfreundlichen und fortschrittlichen Arbeitsbedingungen sowie exzellenten Aus-, Weiter- und Fortbildungsmöglichkeiten.

Mehr erfahren
Jetzt bewerben