Leitende Ärztin / Leitender Arzt mit Leitung interventionelle Kardiologie

Leitende Ärztin / Leitender Arzt mit Leitung interventionelle Kardiologie

100% 01.06.2023 oder nach Vereinbarung Aarau
Die Kardiologie des Kantonsspitals Aarau ist das Kompetenzzentrum für Herzerkrankungen im Mittelland und verfügt über die Weiterbildungsermächtigung auf universitärem Niveau (A-Status). Sie betreibt zwei Herzkatheterlabore für koronare und strukturelle Eingriffe jeglicher Art.
Ihre Aufgaben
Sie leiten das Team der invasiven Kardiologie, welche zwei Herzkatheter Labore betreibt und das gesamte Spektrum der koronaren und strukturellen Interventionen abdeckt. Auf höchstem Qualitätsniveau führen Sie komplexe koronare, sowie strukturelle Interventionen (TAVI, MitraClip, TrikuspidalClip, PFO-/ASD-Verschlüsse) durch und verantworten diese Bereiche mit Ihrem Team. Sie nehmen Führungsaufgaben wahr und entwickeln die Kardiologie, insbesondere den Bereich der interventionellen Kardiologie aktiv weiter. Die rege Kontaktpflege zu den zuweisenden Ärztinnen und Ärzten sowohl intern, als auch extern gehört zu Ihren täglichen Aufgaben. Sie sind Teil des kardiologischen Hintergrund-Teams und beteiligen sich aktiv an Kolloquien, Rapporten und Visiten. Neben der kaderärztlichen Betreuung kardiologischer Patienten (2000 stationäre und 8000 ambulante Patienten) sind Sie auch zuständig für die Supervision und Weiterbildung unserer Assistentinnen und Assistenten.
Ihr Profil
Als engagierte, kommunikationsfreudige Leitungsperson bringen Sie bereits Führungserfahrung mit, legen Wert auf eine kollegiale, professionelle und konstruktive Zusammenarbeit und besitzen mehrjährige Berufserfahrung in Kaderposition mit Schwerpunkt komplexer koronarer, sowie struktureller Interventionen (TAVI, MitraClip, TrikuspidalClip, PFO-/ASD-Verschlüsse). Sie besitzen ein Schweizer Arztdiplom oder eine äquivalente Ausbildung mit MEBEKO-Anerkennung sowie den Facharzttitel FMH Kardiologie. Eine Habilitation ist willkommen, aber nicht Voraussetzung. Ihre gewinnende Persönlichkeit macht Sie zum einem ausgezeichneten Team-Player, der die täglichen Herausforderungen mit grossem Gewinn angehen kann. Sehr gute Deutschkenntnisse (mind. Niveau B2) sind Voraussetzung. Neben der fachlichen Kompetenz erwarten wir eine hohe Sozialkompetenz, welche eine Grundvoraussetzung zur erfolgreichen Ausübung dieser interessanten und vielseitigen Stelle ist.
Ihre Vorteile

Personalzimmer

Das Kantonsspital Aarau bietet Mitarbeitenden möblierte Einzelzimmer in kleinen Wohngemeinschaften an. Die Liegenschaften befinden sich angrenzend an das Spital in den Gemeinden Suhr und Buchs und sind in wenigen Minuten zu Fuss oder mit den öffenltichen Verkehrsmittel erreichbar.

Mehr erfahren

Eigene Kindertagesstätte

Das Kantonsspital Aarau führt eine eigene Tagesstätte für Kinder von Mitarbeitenden zwischen 0 und 12 Jahren. Unsere Kita KSA Zwärglihuus bietet 74 Vollplätze und geniesst einen ausgezeichneten Ruf. Sie ist qualikita-zertifiziert und trägt das Label fourchette verte.

Mehr erfahren

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Das KSA gehört zu den Top-Spitälern in der Schweiz, die als Teil ihrer Unternehmensstrategie ein Kompetenzcenter für Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) betreiben. Beim BGM geht es darum, das Arbeitsumfeld gesundheitsgerecht zu gestalten. Die Gesundheit der Mitarbeitenden soll nachhaltig gefördert, vorhandene Belastungen optimiert und Ressourcen gestärkt oder aufgebaut werden.

Mehr erfahren

Aus- Weiter- und Fortbildungen

Das Kantonsspital Aarau unterstützt seine Mitarbeitenden in ihrer persönlichen Weiterentwicklung finanziell und/oder mit Zeit. Nebst unserem internen Fortbildungsprogramm bieten wir Ausbildungen und Praktika, berufliche Weiterbildung für Pflegeberufe und ärztliche Fortbildungsmöglichkeiten.

Mehr erfahren

Attraktiver Arbeitsort

Das Kantonsspital Aarau liegt inmitten einer wunderschönen und preisgekrönten Parkanlage in der Nähe des Bahnhofs Aarau (10 Gehminuten), weniger als eine Autostunde von den Städten Basel, Bern und Zürich entfernt.

Mehr erfahren

Zulagen für Nacht-, Wochenend- und Feiertagsdienste

Unsere Zulagen betragen 10 Franken pro Stunde und gehören somit im spitalweiten Vergleich zu den höchsten. Die Zulagen erhalten Mitarbeitende in der Pflege und in pflegenahen Berufen.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung

Weitere Informationen und Online Bewerbung auf www.ksa.ch/jobs


Haben Sie Fragen?
Prof. Dr. med. Laurent Haegeli, Chefarzt Kardiologie, beantwortet Ihnen diese gerne.
KSA-Gruppe

Die KSA-Gruppe gehört mit über 5000 Mitarbeitenden in 300 Berufen aus rund 80 Nationen an mehreren Standorten zu den drei grössten Arbeitgebern im Kanton Aargau. Wir sind nahbar, zugänglich und transparent. Wir legen grossen Wert auf ein kooperatives Miteinander, auf Integrität, Wertschätzung, Chancengleichheit und Partizipation. Zudem bieten wir fortschrittliche Arbeitszeitmodelle. Mit dem bedeutendsten Aus- und Weiterbildungszentrum für Gesundheitsberufe im Versorgungsgebiet bieten wir vielfältige Karrieremöglichkeiten. Mit dem Neubau in Aarau gestalten wir gemeinsam das «Spital der Zukunft».

Mehr erfahren
Jetzt bewerben