Oberärztin/arzt Psychoonkologie

Oberärztin/arzt Psychoonkologie

60-100% per 1. März 2022 oder nach Vereinbarung Aarau
Im Fachbereich Psychosomatik unterstützen wir Menschen beim Umgang und der Verarbeitung akuter wie chronischer körperlicher Erkrankungen.
Ihre Aufgaben
Unser Schwerpunkt liegt auf der Psychoonkologie. Das Onkologiezentrum Mittelland des KSA mit seinen 8 DKG-zertifizierten Zentren ist, zusammen mit dem Universitätsspital Zürich und hinter dem Inselspital Bern, das zweitgrösste zertifizierte Tumorzentrum der Schweiz. Daneben bieten wir im stationären Setting konsiliarisch 'Übersetzungshilfe' für Menschen, die an Symptomen leiden, für die die somatische Medizin, (bisher) keine ausreichende Erklärung findet. Wichtig sind uns dabei eine wertschätzende Kooperation auf Augenhöhe und ein an den individuellen Zielen ausgerichteter Therapieprozess. Wir setzen uns dafür ein, einen Kompetenz- und Ressourcen-fokussierten Ansatz zu leben. Unsere Arbeit besteht zu ca. 2/3 in der Betreuung ambulanter Klienten, in ca. 1/3 in der konsiliarischen Mitbetreuung stationärer Patienten anderer Fachdisziplinen sowie dem interdisziplinären, interprofessionellen Austausch im Sinne eines nachhaltigen bio-psycho-sozialen Gesundheitskonzeptes.
Ihr Profil
Wir suchen eine positive, empathische und kompetenzorientierte Persönlichkeit mit internistischem oder psychiatrischem Hintergrund sowie therapeutischer Erfahrung, vorzugsweise mit systemischer Ausrichtung. Auch interessierte Kolleginnen und Kollegen mit vielleicht noch weniger langem Lebenslauf sind herzlich eingeladen, sich zu bewerben. SAPPM-Titel idealerweise bereits vorhanden. Arbeitspensum mind. 60%, idealerweise 80-100%. Wir bieten grosse Mitgestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem selbstorganisierenden Fachbereich innerhalb eines somatischen Zentrumspitals. Interdisziplinärer und interprofessioneller Austausch, 5 Tage Woche, keine Dienste. Ein psychiatrischer Konsiliardienst existiert parallel zu uns. Wenn Sie Interesse haben, sind Sie herzlich willkommen sich in die Aus- und Weiterbildung von Ärztinnen/Ärzten und Pflege oder auch in klinische Forschungsprojekte einzubringen.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung

Bitte beachten Sie folgendes:

  • Für diese Stelle müssen Sie kein Bewerbungsschreiben einreichen. Die Informationen zum Pensum und zum Einsatzgebiet können Sie im Bewerbungsformular erfassen.
  • Direktbewerbungen (nicht über Personaldienstleister) werden mit einer Prämie von CHF 1'000.- belohnt. Nähere Informationen geben wir Ihnen gerne im Rekrutierungsprozess.

Weitere Informationen und Online Bewerbung auf www.ksa.ch/jobs


Haben Sie Fragen?
Frau Dr. med. Friederike Kesten, Leitende Ärztin Psychosomatik/Psychoonkologie, beantwortet Ihnen diese gerne.
Das Spital mit Kopf, Hand und Herz

Das KSA ist das grösste Spital des Kantons Aargau. Eine attraktive Arbeitgeberin im Herzen des Mittellandes. Mit einem herausragenden medizinischen Leistungsangebot. Mit hochmoderner Infrastruktur. Mit familienfreundlichen und fortschrittlichen Arbeitsbedingungen sowie exzellenten Aus-, Weiter- und Fortbildungsmöglichkeiten.

Mehr erfahren
Jetzt bewerben