Di. 30.03.21 Grosse Freude am KSA – Baugesuch Neubau «Dreiklang» ist bewilligt

Der Bau des grössten Spitals des Kantons Aargau kann beginnen.

Die Stadt Aarau hat am 29. März 2021 das Baugesuch des Kantonsspital Aarau für den Spitalneubau «Dreiklang» bewilligt. Das KSA freut sich über diesen bedeutenden Meilenstein. Damit beginnen die Vorbereitungen zum Spatenstich.

«Die Begeisterung über die erhaltene Baubewilligung ist riesengross», sagt KSA-Verwaltungsratspräsident Peter Suter. Der «Dreiklang» ist nicht nur ein Bauprojekt des Kantonsspitals Aarau, sondern ein Meilenstein für die Stadt Aarau, die umliegenden Gemeinden und den gesamten Kanton Aargau. Die zukunftsfähige Infrastruktur ermöglicht es den Mitarbeitenden, auch weiterhin Spitzenleistungen zu erbringen und Medizin auf höchstem Niveau zu praktizieren. Die Bevölkerung erhält ein patientenfreundliches, nachhaltiges und effizientes Spital, auf das sie stolz sein können. «Ein modernes und wettbewerbsfähiges Zentrumspital mit einem 24-Stunden-Betrieb in Aarau ist ein entscheidendes Element in der sicheren Gesundheitsversorgung des Kantons», erklärt Suter. Mit dem bewilligten Baugesuch ist die Basis für die Projektbeteiligten gegeben, um motiviert weiterzufahren.

Weitere Informationen: presse@ksa.ch oder unter Telefonnummer 062 838 94 60.

Download:2021-03-30_baubewilligung_neubau_dreiklang_ksa_mm.pdf