Mo. 25.07.22 Anpassungen beim Covid-19-Impfangebot im KSA

Kantonsspital Aarau empfiehlt Terminbuchung

Aufgrund der steigenden Nachfrage nach Covid-19-Impfungen hat das Impfzentrum am Kantonsspital Aarau sein Impfangebot angepasst. Um längere Wartezeiten zu vermeiden, empfiehlt das KSA nochmals ausdrücklich die individuelle Terminbuchung (ksa.ch/impfung). Personen mit gebuchtem Termin werden vor Ort triagiert und priorisiert. Aktuell werden an folgenden Tagen und Zeiten Impfungen angeboten:

Mittwoch          10:00 - 17:30

Donnerstag      10:00 - 17:30

Freitag             11:00 - 18:30

Ein Walk-in (ohne Anmeldung) wird auf Wunsch des Kantons weiter aufrechterhalten, ist aufgrund des erhöhten Impfaufkommens aber aktuell nicht empfohlen. Wer sich ohne Anmeldung impfen lassen möchte, muss insbesondere an den Randzeiten und über Mittag mit längeren Wartezeiten rechnen.

Steigt die Impfnachfrage weiter an, wird das Impfangebot auf 4 Tage in der Woche erweitert. Informieren Sie sich über das jeweils aktuelle Impfangebot auf der KSA-Website.

Das Kantonsspital Aarau betreibt im Auftrag des Kantons eines von 4 Impfzentren im Kanton Aargau. Die Impfung erfolgt nach Verfügbarkeit des Impfstoffs und die Priorisierung der Impfberechtigten gemäss den Vorgaben des BAG. Es können sich Personen ab einem Alter von 5 Jahren impfen lassen.

Download:2022-07-25_mm_anpassung_des_ksa-impfangebots.pdf