Kinderarztpraxis am Bahnhof Aarau

Weil junges Leben besondere Aufmerksamkeit braucht

In unserer modern und kindgerecht ausgestatteten Praxis am Bahnhof Aarau sind wir für die kinderärztliche Grundversorgung da. Unsere Ärztinnen und Ärzte verfügen zudem über Spezialisierungen in verschiedenen Fachbereichen.

Das Wohl des Kindes steht bei uns im Mittelpunkt

Unser Ärzte- und Pflegeteam legt Wert auf eine individuelle Betreuung und eine sorfältige Abklärung jedes einzelnen Falles. Ihr Kind ist bei uns in guten Händen.

Dipl. Arzt Sven Sprenger Oberarzt mbF Leiter Kinderarztpraxis KSA am Bahnhof und Sportmedizin für Kinder und Jugendliche, Co-Leiter Zentrum Sportmedizin

Wie Sie uns erreichen

Beendigung Betrieb Kinderarztpraxis & Anschlusslösung

Die Kinderarztpraxis des KSA stellt ihren Betrieb per Ende Juni 2024 aufgrund des Fachkräftemangels ein.Wir freuen uns sehr, dass in der Zwischenzeit eine Nachfolgelösung gefunden wurde. Frau Dr. med. Spyridoula Gysi, M.Sc. wird ab dem 1. August 2024 ihre Kinderarztpraxis "Agia Theodora" in den Räumlichkeiten am Bahnhof eröffnen. Somit kann eine nahtlose Fortführung der medizinischen Versorgung der bisherigen KSA Patientinnen und Patienten angeboten werden. Das KSA informiert die Patientinnen und Patienten direkt über diese Anschlusslösung. Das KSA Kinderspital steht natürlich weiter mit dem Kindernotfall, der stationären Betreuung und den Spezialsprechstunden am Hauptstandort zur Verfügung.

Kontakt Kinderarztpraxis (PDF)

Unser Leistungsspektrum

Sprechstunden und Beratung

Wir sind für Sie da

Aktuelle Veranstaltungen

Keine Events gefunden

Wo Sie uns finden

Kinderarztpraxis am Bahnhof Aarau KSA am Bahnhof Aarau Bahnhofplatz 3C 5001 Aarau

Häufige Fragen

  • Ja, wir bietet den Hüftultraschall bei Säuglingen ab vier Wochen an. Für spezifische radiologische Fragestellungen arbeiten wir eng mit der Kinderradiologie der Kinderchirurgie, -radiologie und -anästhesie am KSA Kinderspital Aarau zusammen. 

  • Für kurze Fragen oder Auskünfte kontaktieren Sie uns über unsere Nummer 062 838 61 60. 

    Zusammen werden wir entscheiden, ob ein Termin notwendig ist. 

  • Vereinbaren Sie einen Termin mit der Kinderarztpraxis unter der Nummer 062 838 61 60. Bringen Sie zur ersten Konsultation und bei Versicherungswechsel stets die Krankenversicherungskarte Ihres Kindes mit. 

    Ausserhalb der Sprechstunden steht Ihnen bei dringlichen Anliegen das kostenpflichtige Beratungstelefon (3.23 Fr./Min.) unter 0900 000 480 zur Verfügung. 

    Bei sehr dringlichen medizinischen Notfällen wenden Sie sich direkt an die Notfallstation des KSA Kinderspitals Aarau [Link zur Notfallstation KSA Kispi].

    Bei einem lebensbedrohlichen Notfall wenden Sie sich an die Notfallnummer 144 (Ambulanz).

  • Wir versorgen einfachere Wunden und Verletzungen. Bei komplexeren Wundversorgungen und Verletzungen arbeiten wir mit der Kinderchirurgie des KSA Kinderspitals Aarau zusammen. 

  • Wir sind wie folgt geöffnet: 

    Montag bis Freitag: 8:00 bis 12 Uhr und 13 bis 17.30 Uhr

    Wir bitten Sie um Voranmeldung unter 062 838 61 60.

  • Die Fachgesellschaft pädiatrie Schweiz empfiehlt Vorsorgeuntersuchungen in bestimmten Abständen zur Früherkennung und Behandlung von gesundheitlichen Problemen. In diesem Alter ist eine Vorsorgeuntersuchung empfohlen: 

    •  1 Monat

    •  2 Monate

    •  4 Monate

    •  6 Monate

    •  9 Monate

    • 12 Monate

    • 18 Monate

    • 24 Monate

    •  3 Jahre

    •  4 Jahre

    •  6 Jahre

    • 10 Jahre

    • 12 Jahre

    • 14 Jahre

  • Die Praxis bietet allgemeinpädiatrische Untersuchungen und Behandlungen, Vorsorgeuntersuchungen, die Versorgung von einfacheren Wunden und Verletzungen sowie Impfungen für Kinder und Jugendliche. Die Praxis betreut Kinder bis zum 18. Geburtstag. 

  • Impfungen sind vorbeugende Massnahmen, die verschiedene Infektionskrankheiten mit potenziell gefährlichen Auswirkungen verhindern können. Der schweizerische Impfplan wird von der Eidgenössischen Kommission für Impffragen (EKIF) in Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) und Swissmedic regelmässig überarbeitet. Die Impfempfehlungen zielen auf einen optimalen Schutz der Bevölkerung und des Individuums ab. 
    Eine Impfung wird empfohlen, wenn der Nutzen die Risiken der Krankheit um ein Vielfaches übertrifft. Gerne beraten wir Sie, welche Impfungen für Ihr Kind sinnvoll sind.

  • Bei jeder Vorsorgeuntersuchung werden die Grösse und das Gewicht sowie die körperliche und geistige Entwicklung kontrolliert. Je nach Alter werden zudem Impfungen verabreicht, der Blutdruck gemessen oder das Hör- und Sehvermögen geprüft. Während der Vorsorgeuntersuchung nehmen wir uns für Ihre Gesundheits- und Erziehungsfragen Zeit. 

  • Bei nicht lebensbedrohlichen Notfällen bitten wir Sie um Voranmeldung während unserer Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 8 - 12 Uhr und von 13 - 17.30 Uhr.

    Für schwere Notfälle, die sofort behandelt werden müssen, stehen Ihnen der Notfall des KSA Kinderspitals Aarau [Link vom Notfall Kispi einfügen] sowie der Notfall am Hauptstandort des Kantonsspitals Aarau (Tellstrasse, Haus 9) zur Verfügung. Diese Notfallstationen sind auch ausserhalb unserer Öffnungszeiten, an Wochenenden und Feiertagen für Ihr Kind da. 

    Für lebensbedrohliche Notfälle wenden Sie sich an die Notrufnummer 144.